Schneewittchens Holunderblüten – Essig…

Für Blattsalate und leichte Sommersalate…

IMG_5142

Zutaten:

10 Holunderblütendolden

750 ml Weissweinessig

 

Zubereitung:

Die Holunderblütendolden am besten in einer Schönwetterperiode mittags pflücken, dann ist das Aroma am stärksten. Kurz ausschütteln um eventuell anhaftende Käfer zu beseitigen, jedoch nicht waschen. Stiele entfernen und in ein hohes und verschließbares Gefäß (Flasche) geben.

IMG_5141

Die Holunderblüten mit 750 ml Weissweinessig übergießen und gut verschließen.

Das ganze gut verschlossen 14 Tage auf einem warmen Fensterbrett ziehen lassen.

Nach 2 Wochen den Holunderblütenessig durch ein Mulltuch oder Leinentuch absieben und in kleine Flaschen abfüllen.

Dunkel und kühl aufbewahren.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim “ Nachkochen“

Eure Mathilda

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schneewittchens Holunderblüten – Essig…

  1. Pingback: Schneewittchens Holunderblüten – Essig… | Spieglein, Spieglein an der Wand…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s