ogx Weightless Hydration Coconut Water Shampoo, 385 ml – Dornröschen’s Beautyelixier…

Eure unglaublich riesige Nachfrage nach meinem aktuellen Lieblingsshampoo, hat mich dazu gebracht, diesen Bericht hier zu schreiben. Habt vielen lieben Dank dafür…

img_5218

Zu aller erst gibt es einige Fakten, die ich Euch gerne erzählen würde, bevor ich auf einzelne Produkte eingehen werde…

Ich war lange schon auf der Suche nach einem Shampoo, welches meinen Haaren gerecht wird. Dazu muss ich gestehen, dass meine Haare sehr fein sind, ohne jeglichen Glanz, schwer durchzukämmen und einige weitere negative Eigenschaften sind leider auch vorhanden, die erspare ich Euch heute…

Da ich gerne auf Drogerieprodukte zurück greifen wollte, habe ich mich auf die Suche gemacht und habe mich nach und nach durchgetestet.

Als ich von ogx hörte, war mir klar, dass ich diese Haarpflegeserie auf jeden Fall testen  werde und muss.

ogx ist seit ca. September 2015 auf dem deutschen Markt erhältlich. Es gibt einige Haarpflegeserien, bei weitem aber nicht die Größe des amerikanischen Marktes.

Was es sehr sympathisch macht ist: Zitat ogx:

„Kein berühmter Werbebotschafter wirbt für unsere Produkte und wir versuchen auch nicht, dein Haar „perfekt“ erscheinen zu lassen. Stattdessen möchten wir dein Haar voller, weicher, glatter, lockiger oder lebendiger machen und ihm gleichzeitig einen unwiderstehlichen Duft verleihen.

Das bedeutet, dass wir dich nie fragen werden, was du an deinem Haar „reparieren“ möchtest, denn über so etwas solltest du nicht einmal nachdenken. Wir möchten nur wissen, was du an deinem Haar liebst, sodass wir dafür sorgen können, dass du es noch mehr liebst.“ Zitat Ende…

Nein, es gibt keinen Werbebotschafter, aber einige schöne Worte müssen natürlich sein, die unserer Seele schmeicheln, oder…? Und ja, ich fühle mich geschmeichelt…

Hier entdeckt man nicht die Worte wie: für strapaziertes  Haar…, für fettiges Haar…, für blondes Haar…, usw…, was ich aber unglaublich sympathisch finde, hier wird nicht nur das Negative in den Vordergrund gerückt…

Oft wird bemängelt, dass die Produkte englisch beschriftet sind, das verstehe ich. Das Unternehmen hat das Problem erkannt und rüstet auf. Die aktuellen Produkte, die auf den deutschen Markt kommen, haben auf der Rückseite eine deutsche Beschreibung, schaut bitte nach…

img_5220

Bei dem Firmnamen ogx ( Organix ) vermutet man vielleicht, dass die Produkte organische bzw. besonders natürliche Inhaltsstoffe besitzen, davon sollte man sich aber nicht täuschen lassen, denn neben Duftstoffen sind auch einige Silikone und chemische Konservierungsstoffe enthalten, die laut Codecheck als eingeschränkt und weniger empfehlenswert eingestuft werden.

Da ich anfangs mit dieser Haarpflegeserie auch überfordert war und nicht wußte, welche Pflege für mich die richtige ist, habe ich mich für die Cocowater Shampoo Reihe entschieden, u.a., weil Kokosnussduft einfach mein Duft ist.

Es stehen noch einige andere sehr  interessante Sorten im Regal, und ich weiß, dass ich eine nach der anderen probieren werde. Auch kommen immer wieder neue dazu, es bleibt spannend.

Kokoswasser

Weightless Hydration Coconut Water Shampoo, 385 ml

Diese Reihe habe ich zuerst als Duo gekauft, bestehend aus Shampoo und Conditionierer. Es gibt auch ein passendes Haaröl, das habe ich noch nicht getestet.

Diese Serie verspricht:

Das OGX Coconut Water Shampoo regeneriert und verjüngt trockenes, sprödes Haar mit schwereloser Feuchtigkeit. Er verleiht dem Haar neue Vitalität und lässt es seidig glänzen. Die ultraleichte Mischung mit leichtem hydratisierendem Kokosnuss-Wasser und nährstoffreichem Kokosnuss-Öl glättet die Haarstruktur und verbessert die Kämmbarkeit. So wird das Haar wieder wunderbar weich und geschmeidig. Mit dem Duft tropisch-frischer Kokosnuss.

Shampoo und Conditionierer habe ich bei dm gekauft, beides kostst jeweils 7,95€. Das ist kein besonders günstiger Preis, man muss aber beachten, dass beides 385ml enthält und, daß dieses Produkt wirklich sehr ergiebig ist.

Meine Haare haben von Natur aus viel Frizz ,sind von der Struktur eher trocken und spröde, haben kein Volumen und lassen sich schwer durchkämmen und, und, und… Ich könnte weinen…

img_5221

Das Shampoo der Coconut Water Reihe ist klar und von der Konsistenz dickflüssig. Die Textur ist fester, als ich es von anderen Shampoos gewöhnt bin, lässt sich aber dadurch auch besser und sparsam dosieren. Ein Stückchen Karibikfeeling in den Händen.

Das Shampoo duftet himmlisch nach Kokosnuss, völlig authentisch, sanft und nicht übertrieben, genau so, wie ich es liebe… Es entführt uns in märchenhafte Welten, oder spendet einen kleinen Urlaub in der Karibik…

Lasst uns ein bisschen träumen…

Es schäumt unglaublich gut  und einmaliges Waschen reicht vollkommen aus, um die Ansätze von  Stylingrückständen zu befreien. Das Shampoo lässt sich sehr gut ausspülen und das Haar fühlt sich weniger ausgetrocknet an, wie mit der Verwendung bisheriger Shampoos. Das fühlt man schon nach der 1ten Wäsche… Genau das Richtige für dehydriertes Haar…

Den Conditionierer benutze ich nach jeder 2ten Haarwäsche, verwende ihn für die Haarlängen und Haarspitzen. Hier verwende ich die doppelte Menge des Produktes. Die Textur ist unglaublich leicht , lässt sich wunderbar einarbeiten aber auch sehr gut ausspülen. Den Conditionierer lasse ich ca. 5 Min einwirken.

Schon hier kann man fühlen, wie das Haar intensiv gepflegt wird, das Haar fühlt sich unglaublich gut an, und wird von dem Duft der Kokosnuss begleitet…

Das Haar wird überhaupt nicht beschwert, es lässt sich wunderbar durchkämmen, die Haare sind geschmeidig, wirken gestärkt und gepflegt und sehen auch genau so aus.

Ihr könnt meine Begeisterung spüren und lesen, diese Produkte haben mich in allen Punkten überzeugt.

Meine Haare wirken gepflegter und gesünder, lassen sich wunderbar kämmen, der Frizz ist viel weniger, sie sind nicht fettig, der Anatz ist fluffig  und der Kokosnussduft begleitet mich den ganzen Tag… Eine neue Vitatilät für meine Haare, die überzeugt.

Das Unternehmen ist gegen Tierversuche.

Hier bin ich gerne bereit knapp 8€ zu investieren, für mich und für meine Haare und für meine Seele…

Habt Ihr diese Reihe auch schon ausprobiert, oder vielleicht eine andere Haarpflegeserie von ogx…? Ich freue mich auf Euch und auf Eure Worte… Das Kommentarfeld ist unter der Überschrift…

Eure Mathilda …

 

 

 

 

Advertisements

18 Gedanken zu “ogx Weightless Hydration Coconut Water Shampoo, 385 ml – Dornröschen’s Beautyelixier…

  1. Also jetzt hast du mich sooooo neugierig gemacht, dass ich mir das Shampoo holen werde. Meine Haare sind auch speziell. Morgens nach dem Schlaf habe ich einen “ Wischmopp“ auf dem Kopf. Oder anders gesagt, meine langen Haare sind völlig wuschelig. Sie sind trocken und stur. Deine Beschreibung des Produktes klingt super. Vielleicht endlich das Passende für mich. Und Cocosnuss ist auch MEIN Duft. LG, Mia

    Gefällt 1 Person

  2. Hey meine Liebe,

    danke für die tolle und vor allem ausführliche Beschreibung. Optisch finde ich das Design echt cool, aber der Name lässt wirklich auf andere Inhaltsstoffe schließen. Für mich wäre das Produkt glaub ich weniger geeignet, da ich sehr empfindliche Kopfhaut habe und da nicht alles vertrage.

    Derzeit muss ich auch wieder mit gereizten Stellen kämpfen, obwohl ich an meiner Haarpflege nichts geändert habe. Aber ab und an kommt mir vor, dass das auch durch das Haaröl oder den Pflegespray kommt. Am besten ich nehme nur ein Shampoo und eine Spülung und gut ist. Einmal im Monat wasche ich sogar mit einem speziellen aus der Apotheke. Da sind die Haare alles andere als schön, aber es ist total gut für die Kopfhaut.

    Ich wünsch dir einen tollen Freitag ❤
    Heike

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank für Deine Worte…
      Es tut mir sehr leid, dass Du eine empfindliche Kopfhaut hast, das ist nicht einfach.
      Warst Du schon beim Hautarzt? Er kann oft weiterhelfen. Ich wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute und sende ganz liebe Grüße,

      Mathilda

      Gefällt mir

      • Ich werde dem Hautarzt demnächst deswegen einen Besuch abstatten, weil es eine Lösung geben muss. Es ist zwar nicht mehr so schlimm wie früher, weil ich jetzt Produkte verwende die mir gut tun, aber es könnte dennoch besser sein. Alles Liebe und schöne Grüße zum Mittwoch Heike

        Gefällt 1 Person

  3. Liebe Mathilda,
    das scheinen gute Produkte zu sein.
    Ich bin im dm schon ein paarmal drumherum geschlichen, denn auch die Verpackung ist höchst ansprechend, aber der Preis hat mich bisher abgehalten die Produkte auszuprobieren.
    Ich hab wie Du sehr feine Haare, davon aber eine Menge und die mögen es nicht in irgendeine Form gebracht zu werden. Am liebsten stehen sie in alle Windrichtungen ab oder liegen wie über den Kopf gegossen schmalzig am Kopf. Vielleicht sollte ich Ogx auch mal ausprobieren.
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s